Wahlen  

Jeder Spieler kann sich um Leiter der Allianz bewerben und die Wahlen dauern 24 Stunden, indem die Mitglieder mit ihren Nettopunkten über einen Leiter abstimmen lassen. Man kann sich bis zu viermal um Leiter bewerben.

Für weitere Information über die Wahlen hier klicken.

Wallanlage  

Verteidigungsanlage, die nur in den Forts verfügbar ist. Jede Stufe erhöht um 2% die Lebenspunkte der Feldarmee im Besitz.

Wanderung  

Haupteffekt der Zufriedenheit. Jede Minute bilden sich Wanderungsgruppen aus einer bestimmten Zahl Imperien ein. Dann wird ihre gesamte durchschnittliche Stufe der Zufriedenheit auf Basis der durchschnittlichen Zufriedenheit aller Teilnehmer berechnet - die Imperien über die gesamte durchschnittliche Stufe der Zufriedenheit gewinnen Bevölkerung, und diese die Zufriedenheit unter diesem Wert haben - verlieren Bevölkerung.

Für weitere Information über die Wanderung klicken Sie hier.

Warteschleife  

Eine Option, die extra Möglichkeiten zum Investieren von Rohstoffen gewährt. Es gibt Warteschlange für Gebäude, Forschungen und Armee.

Warteschleife für Armee  

Hinzufügen von Trainingsgruppen für Training in einer Warteschlange, wenn keine freie Plätze in den Kasernen mehr vorhanden sind, aber freie Trainingsgruppen vorhanden sind, die durch die Stufe der Militärdoktrin erlaubt sind. Die Trainingsgruppen auf der Warteschlange werden eine nach der anderen trainiert. Wenn Sie genug Rohstoffe und Bevölkerung haben, können Sie alle restlichen freien Trainingsgruppen auf einmal rekrutieren und/oder verbessern, aber vergessen Sie nicht, dass sie in einer Warteschlange geordnet werden. Die erste Trainingsgruppe auf der Warteschlange in einer Provinz und einer Kaserne kann sofort gegen Diamanten trainiert werden. Jede Trainingsgruppe, die weniger als 6 Stunden Trainingsrestzeit hat, erfordert 1 Diamanten. Sofort trainieren einer Trainingsgruppe setzt Umrechnung der restlichen Zeiten der anderen Trainingsgruppen auf der Warteschlange voraus.

Bemerkung: Die Warteschlange für die Trainingsgruppen ist unter Angriff* nicht verfügbar.

*Ausnahme: Die Option ist unter Angriff verfügbar, im Falle dass ein drastischer Unterschied zwischen dem Goldäquivalent der Armee des Angreifers und dem Goldäquivalent der Nettopunkte des Verteidigers besteht.

Warteschleife für Forschungen  

Die Spieler können bis zu 4 Forschungen gleichzeitig im Auftrag geben, die in einer Warteschlange geordnet werden, (Wirtschafts-und Militärgebäude sind geteilt) und automatisch nacheinander aufgebaut werden. Alle Forschungen in der Warteschlange (außer der ersten) sind im Abwarten-Betrieb und deren Timer sind statisch. Die Zeit beginnt zu laufen, gleich wenn sie den ersten Platz in der Warteschlange nehmen. Jede Forschung im Abwarten-Betrieb kann man verschieben, so dass sie den ersten Platz in der Warteschlange besetzt. Der bereits vergangene Zeit wird nicht auf Null gesetzt wird, sondern wird nur pausiert. Jede Forschung in Gang kann abgebrochen werden, wobei Sie 50% von den gespendeten Rohstoffe zurück bekommen. In einer Warteschlange kann man mehr als eine Stufe einer und derselben Forschung im Auftrag geben, aber nur die letztlich bestellte Stufe kann abgebrochen werden. Jede Forschung, deren Restbauzeit weniger als 3 Stunden ist kann sofort gegen Diamanten fertiggestellt werden.

Bemerkung: Die Warteschlange, wie auch das Abbrechen von Forschung sind unter Angriff* nicht verfügbar. Das Abbrechen und das Verschieben sind verfügbar nur für Accounts über 7. Level.

*Ausnahme: Die Option ist unter Angriff verfügbar, im Falle dass ein drastischer Unterschied zwischen dem Goldäquivalent der Armee des Angreifers und dem Goldäquivalent der Nettopunkte des Verteidigers besteht.

Warteschleife für Gebäude  

Die Spieler können bis zu 4 Gebäuden gleichzeitig im Auftrag geben, die in einer Warteschlange geordnet werden, (Wirtschafts-und Militärgebäude sind geteilt) und automatisch nacheinander aufgebaut werden. Alle Gebäude in der Warteschlange (außer des ersten) sind im Abwarten-Betrieb und deren Timer sind statisch. Die Zeit beginnt zu laufen, gleich wenn sie den ersten Platz in der Warteschlange nehmen. Jedes Gebäude im Abwarten-Betrieb kann man verschieben, so dass es den ersten Platz in der Warteschlange besetzt. Die bereits vergangene Zeit wird nicht auf Null gesetzt, sondern wird nur pausiert. Jedes Gebäude in Gang kann abgebrochen werden, wobei Sie 50% von den gespendeten Rohstoffen zurück bekommen. In einer Warteschlange kann man mehr als eine Stufe eines und desselben Gebäudes im Auftrag geben, aber nur die letztlich bestellte Stufe kann abgebrochen werden. Jedes Gebäude, dessen Restbauzeit weniger als 12 Stunden ist, kann sofort gegen Diamanten fertiggestellt werden.

Bemerkung: Die Warteschlange, wie auch das Abbrechen von Gebäuden sind unter Angriff* nicht verfügbar. Das Abbrechen und das Verschieben sind verfügbar nur für Accounts über 7. Level.

*Ausnahme: Die Option ist unter Angriff verfügbar, im Falle dass ein drastischer Unterschied zwischen dem Goldäquivalent der Armee des Angreifers und dem Goldäquivalent der Nettopunkte des Verteidigers besteht.

Wechsel des Standortes  

Die Option findet man in Menü Einstellungen, Tab Imperium. Um den Standort des Imperiums zu wechseln, soll man folgende Voraussetzungen erfüllen:

- keine anderen Besitze, nur Hauptprovinz besitzen;
- keine aktiven Missionen;
- das Imperium soll nicht unter Angriff stehen;
- der neue Standort ist zufällig gewählt, der Spieler kann ihn nicht selbst auswählen;
- neuer Wechsel des Standortes ist in einer Woche nach dem letzten Wechsel möglich;

Wegweiser  

Fertigkeit, die beim Levelaufstieg des Generals verfügbar ist. Sie erhöht die Geschwindigkeit der Armee. Stufe 1: +4% Geschwindigkeit; Stufe 2: +6% Geschwindigkeit; Stufe 3: +10% Geschwindigkeit; Stufe 4: +14% Geschwindigkeit; Stufe 5: +20% Geschwindigkeit

Weitreichend (Typ Einheit)  

Die weitreichenden Einheiten können Angriff von Abstand durchführen. Während der Schlacht können sie schießen, ohne einen Gegenschlag zu erwarten. Sie können auch zusätzliche Salven vor dem Anfang des [35]Nahkampfes] abfeuern.
In der Schlacht kämpfen die weitreichenden Einheiten in der Linie der Bogenschützen oder in der Linie der Artillerie, je nach ihrer vorrangige Stationierung.
Wenn sie im Nahkampf angegriffen werden, verbüßen sie normalerweise Strafen.

Die derzeit existierenden weitreichenden Einheiten sind:

- Leichte Bogenschützen
- Schwere Bogenschützen
- Elite Bogenschützen
- Katapulte
- Ballisten
- Trebuchets

Weltkarte  

Die Karte ist gleich und total sichtbar für all die Spieler auf der jeweiligen Spielwelt. Die Stelle, wo alle Imperien, Kolonien, Allianz-Burgen und Allianz Versammlungsplätze liegen. Von hier aus verwirklichen sich alle militärischen Handlungen zwischen den Spielern und Allianzen, Angreifen und Spionage. Die Weltkarte ist räumlich in imperialen Meilen gemessen. Die weiteste Entfernung kann 2800 IM sein.

Weltmeisterschaft  

Die Weltmeisterschaft in Imperia Online ist das größte Turnier im Spiel. Um Weltmeister auf Imperia Online zu werden, braucht jede Allianz ausgezeichnete Vorbereitung, klare Strategie und gute Kommunikation im Team. Das Turnier besteht aus drei Etappen: Qualifikationen, Gruppenphase und Finale.

Qualifikationen

Die Spieler konkurrieren nur mit ihren Landsleuten, d.h. jedes Land hat seine eigene separate Rangliste. Die Höchstzahl der Provinzen, die man annektieren kann, ist 9 (Hauptprovinz + 8 annektierten); man kann außerhalb der exklusiven Zone nicht annektieren und Vasallen nicht haben. Die Angriffe zwischen Spielern sind verboten. Alle x Stunden werden gegen die Spieler automatisch generierte Angriffe geschickt, die man Wellen nennt. Jede Welle schlägt um eine vorher bestimmte Uhrzeit. Der Zeitplan der Wellen ist für alle Spieler zugänglich. Die angreifenden Armeen variieren je nach der aktuellen Rangliste des Spielers. Die ersten Spieler in der Rangliste werden von stärkeren Wellen angegriffen. Die Einheiten der Nomaden haben keine Begrenzung bei der Tragekapazität, sie plündern alle verfügbaren Rohstoffe beim Belagerungskampf. Bei einem erfolgreichen Belagerungsangriff, fällt die Stufe aller Gebäude des Spielers um 1 Stufe, indem die Basisnettowerte für die entsprechende Stufe vom Spieler genommen werden. Für jede erfolgreiche Verteidigung bekommt der Spieler Kriegseinnahme in Höhe von 50% der getöteten feindlichen Armee in Goldäquivalent. Die Kriegseinnahme ist in Eisen und Holz. Die Rangliste beruht auf Nettopunkte. Die Spieler unter Top 30 bekommen das Recht, Teil der Nationalmannschaft des Landes zu werden.

Gruppenphase

Alle Länder, die mindestens 5 Accounts bei den Qualifikationen registriert haben, formieren Nationalmannschaften, die in 9 Gruppen unterteilt werden. Die Karte ist gemeinsam für alle und besteht aus 9 Quadranten. Jede Gruppe von Mannschaften wird in ein Quadrant stationiert. Die Mannschaften von einer Gruppe können sich die ganze Karte ansehen, aber können nur im Rahmen von ihrem eigenen Quadranten angreifen, spionieren, erobern usw. In jedem Quadrant befinden sich 4 Allianzburgen. Der Leiter und der Erste Offizier können Mitglieder zum Vertreiben nominieren, nur wenn die Mannschaft aus mindestens 20 Spielern besteht. Die Spieler, die aus der Mannschaft vertrieben werden, können nicht mehr am Turnier teilnehmen. Die Mannschaften haben die Möglichkeit Mitglieder mit Reservespielern zu vertauschen, aber nur während der ersten 48 Stunden nach dem Start der Gruppenphase. Die Burgen sammeln Einfluss durch den Bau des Großen Tempels und Erweiterung des Einflussbereichs. Der Einfluss wird aber nicht in Prozenten gerechnet, sondern in Form von gesammelten Einflusspunkten. 1 Account/exklusive Zone/Hauptprovinz im Einflussbereich einer Burg = 1 Einflusspunkt. Die Einflusspunkte werden mit der Zeit gesammelt. Wenn eine Mannschaft eine Burg verliert, werden die gesammelten bis diesem Moment Einflusspunkte bewahrt. Die Eroberung der Burgen erfolgt durch das Modul – Zugehörigkeit. Die erfolgreichen Belagerungen der Burg reduzieren nicht mehr die Stufen ihrer Festung, sondern nehmen Punkte von der Zugehörigkeit der Burg ab. Jede Burg hat bestimmte Anzahl von Punkten Zugehörigkeit in Abhängigkeit von der Stufe der Festung darin. Die Zugehörigkeit kann nur mit der Zeit erhöht werden. Wenn eine Mannschaft einen erfolgreichen Belagerungskampf gegen eine Burg durchführt, dann werden bestimmte Punkte von der Zugehörigkeit abgenommen. Die genaue Anzahl wird von der Allianz-Forschung ‚Eroberer' bestimmt. Je höher ihre Stufe ist, desto mehr Punkte Zugehörigkeit werden mit einem Angriff abgenommen. Die Burg gilt als erobert, wenn eine Mannschaft die Zugehörigkeit der Burg bis 0 reduziert hat. Die eigenständigen Burgen haben keine Zugehörigkeit. Die eigenständigen Burgen haben keine Zugehörigkeit. Eine eigenständige Burg gilt als erobert, wenn weniger als 1000 drin bleiben. Alle x Stunden bekommt jede Burg, die von einer Allianz kontrolliert ist, Nomadenangriffe mit aufsteigendem Level. Die Burgen können aber gleichzeitig auch von anderen Allianzen angegriffen werden. Das Verlieren eines solchen Nomadenangriffs führt automatisch zum Verlust der Burg. Die ersten 3 Mannschaften nach Einflusspunkten in der Gruppe ziehen in das Finale mit Sicherheit ein. Die Mannschaften, die den 4. Platz in den 9 Gruppen besetzen, werden verglichen und die drei Mannschaften mit den meisten Einflusspunkten gehen weiter.

Finale

Die besten 30 Mannschaften von der Gruppenphase ziehen ins Finale ein und kämpfen um den Titel Champion von Imperia Online weiter. Die Regeln des Finales sind dieselben wie in der Gruppenphase. Es gibt nur einige Ausnahmen: die Entwicklung der Accounts und der Mannschaften wird auf Null gestellt; die Mannschaften haben Zugang zur ganzen Karte und zu allen 36 Burgen. Der Leiter und der Erste Offizier können wieder Spieler zum Vertreiben nominieren, nur wenn die Mannschaft aus mindestens 20 Spielern besteht. Der Kampf um Einfluss wird auf dem Territorium der ganzen Karte durchgeführt. Der Einflussbereich der Burgen, das Verteilen des Einflusses und das Berechnen der Einflusspunkte werden für jede der 36 Allianzburgen berücksichtigt. Der Champion ist die Mannschaft, die am meisten Einflusspunkte hat. Der Silbermedaillengewinner und der Bronzemedaillengewinner werden die Mannschaften am 2. und 3. Platz nach Einflusspunkten.

Preise

Der Weltmeister bekommt Diamanten als Preis, und sein Name wird auf einem silbernen Teller in die Basis des Cups des Einzigen geschnitten werden. Die Spieler von den Allianzen unter Top 3 bekommen spezielle Medaillen.

Mehr Information über die Weltmeistershaft kann man hier finden.

Werkstatt für Belagerungswaffen  

Die Werkstatt, wo alle Klassen von Belagerungswaffen und die Transportwagen rekrutiert und gebaut werden.

Wetterprognose  

Ein System über das Wetter im Spiel, das positive und negative Wirkung auf alle Imperien hat. Das Wetter ändert sich alle 24 Stunden. Mehr Information kann man hier finden.

Wie wird gespielt?  

Die offizielle Anleitung von Imperia Online. Die Anleitung beinhaltet die gesamte ausführliche Information, die ein Spieler braucht. Alle Informationen sind thematisch angeordnet.

Wiederherstellen  

Der Prozentsatz der getöteten Einheiten, die man nach einer Schlacht wiederherstellen kann. Der Prozentsatz der Wiederherstellung kann durch Stufen der Forschung Militärmedizin erhöht werden.

Für weitere Informationen über das Wiederherstellung, klicken Sie hier.

Wirtschaftliche Forschung  

Sammelbegriff für alle Forschungen, die einen Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung des Imperiums ausüben.

Wirtschaftliches Gebäude  

Sammelbegriff für alle Gebäude, die einen Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung des Imperiums ausüben.

Wirtschaftsstatistik  

Wirtschaftsberichte der Alliierten, die alle Offiziere und Leiter innerhalb der Allianz sehen können: Menü "Allianz", Tab "Mitglieder".

Wunder  

18 spezielle Gebäude, die von allen Spielern gebaut werden können, die 25. Stufe der Architektur erreicht haben.
Mehr Information finden Sie hier.